Nach der Bestattung

Auch nach einer Bestattung gibt es noch einige Angelegenheiten zu regeln. Bei diesen bieten wir Ihnen ebenfalls so weit wie möglich unsere Hilfe und Unterstützung.

Hier finden Sie eine kurze Übersicht:

  • Die Hinterbliebenenrente – z.B. Witwen-, Witwer-, Waisenrente – bei der deutschen Rentenversicherung beantragen.
  • Den Krankenversicherungsschutz bei der Krankenkasse neu regeln.
  • Die Testamentseröffnung beim zuständigen Nachlassgericht oder Notar beantragen.
  • Den Erbschein beim zuständigen Nachlassgericht beantragen.
  • Das gemeinsame Bankkonto umschreiben lassen bzw. ein Einzelkonto auflösen.
  • Evtl. Danksagungen in der Tageszeitung veröffentlichen oder Danksagungskarten versenden. Gerne übernehmen wir die Gestaltung für Sie.
  • Einen Steinmetz mit dem Grabstein und der Grabeinfassung beauftragen.
  • Einen Gärtner für die Grabpflege beauftragen.
  • Gegebenenfalls Wohnungsauflösung in die Wege leiten.
  • Versicherungen (bzw. das Bezugsrecht) und weiterbestehende Verträge umschreiben und gegebenenfalls berichtigen.

Die wichtigsten Informationen können Sie sich hier herunterladen.

Menü schließen