Was ist im Todesfall als Erstes zu tun?

Stirbt Ihr Angehöriger im eigenen Zuhause, müssen Sie zunächst einen Arzt benachrichtigen. Er stellt den Tod offiziell fest und füllt die Todesbescheinigung aus. Im Krankenhaus oder Altenheim wird der Arzt in der Regel vom Pflegepersonal verständigt.

Anschließend können Sie uns jederzeit kontaktieren. Gemeinsam mit Ihnen stimmen wir
dann alle weiteren Schritte ab. Wir nehmen die erforderlichen Daten auf und vereinbaren
den Zeitpunkt der Überführung und des Beratungsgesprächs. Hierbei nehmen wir
selbstverständlich Rücksicht auf Ihre persönlichen Wünsche.

Die wichtigsten Informationen können Sie sich hier herunterladen.

Menü schließen